Wirtschafts­strafrecht.
Strafrecht.

WLK Rechtsanwälte sind bundesweit ausschließlich im Strafrecht tätig. Wir haben uns auf die Individualverteidigung im Wirtschaftsstrafrecht spezialisiert. Daneben verteidigen wir regelmäßig in Kapitalstrafsachen, Umfangsverfahren und allgemeinen Strafsachen.

Wir verteidigen Beschuldigte in sämtlichen Stadien des Strafverfahrens. Den Kampf in einer Hauptverhandlung beherrschen wir ebenso wie die Abwehr prozessualer Zwangsmaßnahmen im Ermittlungsverfahren.

Wir bieten individuelle Lösungen – angepasst an die Bedürfnisse des Mandates und unserer Mandanten. Persönliche Erreichbarkeit und eine vertrauensvolle Abstimmung der Verteidigungsstrategie haben für uns höchste Priorität.

Fachanwälte für Strafrecht

Daniel Wölky
Dr. Martin Wilke

Die Rechtsanwälte Daniel Wölky und Dr. Martin Wilke verteidigen Sie einzeln oder als Team auf allen Ebenen des Wirtschaftsstrafrechts und Strafrechts. Die Rechtsanwälte verfügen über langjährige Erfahrung in komplexen, umfangreichen und langwierigen Verteidigungen mit wirtschaftlichen Zusammenhängen.

Wirtschaftsstrafrecht und Strafverteidigung

Wir verfügen über umfangreiche Erfahrungen in komplexen und langwierigen Verfahren.

WLK Rechtsanwälte haben in einer Vielzahl komplexer und langwieriger Verfahren verteidigt. Wir haben das notwendige juristische Know-how und die erforderliche praktische Erfahrung. Wir verteidigen sowohl auf materieller Ebene als auch strafprozessual mit der angebrachten Unnachgiebigkeit und Weitsicht – immer orientiert an dem realistischen Verfahrensziel und dem Interesse unserer Mandanten.

Neben den weiteren Bereichen im Wirtschaftsstrafrecht ist die Kanzlei insbesondere auf den folgenden Gebieten tätig:

  • Insolvenzstrafrecht
  • Betrug und Untreue
  • Lebensmittelstrafrecht

In strafrechtsübergreifenden Angelegenheiten arbeiten wir mit einer ausgewählten Reihe spezialisierter Kollegen aus anderen Rechtsgebieten verlässlich und effizient zusammen. Dazu zählen Steuerberater, Wirtschaftsprüfer, IT-Experten oder Medienberater, aber auch andere Berufsgruppen.

Neuigkeiten